Samuel Winfield “Tommy” Thompson war ein US-amerikanischer Typograph, der in den 1940er und 1950er Jahren eine Reihe von Schriftarten entwickelte, teils exklusiv für Zeitungen und Zeitschriften. Daneben schrieb er einige Bücher über Grafik- und Typodesign. Dies hier ist eines davon, erschienen im Jahr 1950 in New York, entdeckt für wenig Geld in einem kleinen Antiquariat im Hamburger Univiertel. So klein ist die Welt.

Und so schön.

bld1

bld6

bld2

bld4

bld3

bld5

FacebookTwitterGoogle+PinterestTumblrDiggEmail