Borrowfield

Mondlandschaften

min01

Das Mineralogische Museum gehört zu den weniger bekannten und besuchten Museen Hamburgs. Zu Unrecht. Die Ausstellung ist spektakulär, der Eintritt frei, eure Kinder werden danach ein neues Hobby haben. Sehr schön auch: Es gibt dort absolut nichts zu kaufen. Keine Souvenirs, keine Plüschtiere, nicht einmal Pommes. Ganz phantastisch ist das.

Natürlich auch ohne Kinder empfehlenswert. Und vergesst um Himmels Willen die Kamera nicht!

Mineralogische Museum der Universität Hamburg
Grindelallee 48
Geöffnet mittwochs 10-18 Uhr und sonntags 10-17 Uhr
Website des Museums

min02

Continue reading

Die Schären in unseren Köpfen

nordish1

Es war das große Gesprächsthema der letzten Leipziger Buchmesse: Wer würde sich wohl die deutschsprachigen Rechte an dem finnischen Überraschungserfolg sichern? Dass es am Ende die rührigen Menschen dieses kleinen Sprockhöveler Verlags werden würden, hat wohl keiner geahnt. Es steht zu vermuten, dass der Verlagsstand auf der kommenden Frankfurter Buchmesse zu den Hotspots gehören und das Buch die Bestsellerlisten in Deutschland ebenso durcheinanderwirbeln wird, wie es das schon letztes Jahr in Schweden getan hat.

Continue reading

« Older posts

Copyright © 2019 Borrowfield

Theme by Anders NorenUp ↑