min01

Das Mineralogische Museum gehört zu den weniger bekannten und besuchten Museen Hamburgs. Zu Unrecht. Die Ausstellung ist spektakulär, der Eintritt frei, eure Kinder werden danach ein neues Hobby haben. Sehr schön auch: Es gibt dort absolut nichts zu kaufen. Keine Souvenirs, keine Plüschtiere, nicht einmal Pommes. Ganz phantastisch ist das.

Natürlich auch ohne Kinder empfehlenswert. Und vergesst um Himmels Willen die Kamera nicht!

Mineralogische Museum der Universität Hamburg
Grindelallee 48
Geöffnet mittwochs 10-18 Uhr und sonntags 10-17 Uhr
Website des Museums

min02

min03

min04

min05

min06

min07

min08

min09

min10

min11

min12

min13

min14

min15

FacebookTwitterGoogle+PinterestTumblrDiggEmail